Freitag, 2. März 2012

Target 2: Auch der BuBa-Chef macht sich Sorgen

Vor wenigen Tagen kritisierte der "Wirtschaftsweise" Peter Bofinger seinen Kollegen Hans Werner Sinn und beklagte dessen "Jammer Diskussion" bzgl. der ominösen Target 2 Salden. Die FAZ berichtet nun, dass auch der Präsident der Bundesbank Jens Weidmann sich offenbar Sorgen macht und in einem Brief an Mario Draghi, der der FAZ vorliege, eine Besicherung dieser Forderungen vorschlägt:




Es bleibt spannend...

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: