Samstag, 15. Oktober 2011

Handelsblatt oh je, oh je...

Vor ein paar Tagen noch von B4RP gelobt (Das Schweigen der Aasgeier), offenbart sich heute mal wieder finanzieller Analphabetismus:


Liebes Handelsblatt: wenn 2,04 Prozent acht Milliarden Euro entsprechen, dann entsprechen 100 Prozent 392 Milliarden Euro.

Die Unicredit hat an der Börse Mailand aber nur einen Wert von 19 Milliarden Euro. Also nicht einmal ein Zwanzigstel.

Bitte erklärt mir die wundersame Geldvermehrung ...

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: