Samstag, 31. Dezember 2011

Kelly Clarkson für Ron Paul

Danke an Wikipedia für die Aufklärung, wer Kelly Clarkson überhaupt ist...ein US-amerikanischer Popstar, der die erste Staffel einer Casting-Show namens "American Idol" gewonnen hatte. Die junge Dame hat am 29.12. getwittert, dass sie Ron Paul liebe und er ihre Stimme habe, wenn er die Nominierung gewinne, obwohl sie befürchte, dass das wohl nichts werde:




Angeblich hat dieses Bekenntnis die Zahl ihrer Album-Verkäufe kräftig in die Höhe katapultiert. Ich wundere mich schon länger, wieso sich nicht mehr Popstars für Ron Paul aussprechen, insofern begrüße ich Kelly Clarksons "coming out". Mehr davon!

1 Kommentar:

Friedrich hat gesagt…

Habe ich auf einem Mises Blog gefunden.
http://mises.org/Community/blogs/rrt00004/archive/2011/12/26/in-america-anyone-but-ron-paul-can-be-president.aspx

Interessant nicht?

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: