Samstag, 21. Mai 2011

The "Game Over" Redux

Dringende Leseempfehlung für alle hyperinflationären US-Dollar-Bären. So ungern ich das sage, ich bin auf Sicht von 12-24 Monaten "bullish" für das "Papier" der US-Regierung (wobei ich Gold in Euro zumindest Stabilität zutraue. Silber sehe ich a) als längerfristige hochspekulative Wette auf dessen Remonetisierung und b) als Kleingeld für die Apokalypse an):

The "Game Over" Redux






Disclaimer: Dies ist keine Anlageempfehlung. In Zeiten der globalen monetären Planwirtschaft ist mein einziger langfristiger "Macro-Call", daß Gold und Silber immer teurer sein werden als Staub.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: