Montag, 12. September 2011

Griechenland 100%

Heute wird die einjährige Staatsanleihe Griechenlands erstmals mit über 100% Rendite gehandelt:


Das bedeutet, dass der Markt die Wahrscheinlichkeit für einen totalen Zahlungsausfall griechischer Staatsanleihen auf Jahressicht mit mehr als 50% einschätzt.

Wohlgemerkt: nicht Haircut sondern totaler Zahlungsausfall!

Lange kann das so natürlich nicht mehr weitergehen, soviel ist klar.

Ich gebe zwar nur ungern Prognosen ab, aber ich halte es für höchst unwahrscheinlich, dass Griechenland Ende dieses Monats noch Mitglied im Euroclub ist.
Das war's jetzt wohl endgültig. Wäre eh das Beste, was den Griechen passieren kann.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

50% Verdammt optimistisch !

Anonym hat gesagt…

Hab mal grad nach dem aller aktuellsten Kurs gesehen:
14% rauf!
VALUE: 111.709

http://www.bloomberg.com/apps/quote?ticker=GGGB1YR:IND

Geht Griechenland heute pleite???

Oliver Knittel hat gesagt…

Gschmarri ! Alles okay, Banken sind mehr als ausreichend Kapitalisiert und Frankreich wird nicht das "Triple A" verlieren.
Währungsreformen sind unförmige Instrumente aus den letzten Jahrhunderten und überhaupt nicht Zukunftsweisend.
Und überhaupt Atomkraft ist 100% Sicher.

Anonym hat gesagt…

Ihr seid echt fix. Sogar schneller als zerohedge!

Oliver Knittel hat gesagt…

Mia san mia !
Wobei ich ein unfreiwilliger Bayer bin. Napoleon ist Schuld.

Franggnbowwa! :>

ZH Schläft ja meistens wenn die Europäischen Märkte öffnen, daher haben wir da einen Vorteil.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: