Freitag, 30. September 2011

Hayek versus Keynes: Euro-Experten diskutieren über die Schuldenkrise

Danke an unseren Leser für den Hinweis!

06.10.2011 – Die Schuldenkrise hat Euroland nach wie vor im Griff. Zwei Experten, die sich mit den Hintergründen und den Auswirkungen der Krise auskennen, sind am 6. Oktober 2011 zu Gast an der FOM München: Diplom-Betriebswirt Frank Schäffler, Mitglied des Bundestages, und Dr. Dierk Hirschel, ehemaliger Chefökonom des DGB. Sie diskutieren vor dem Hintergrund der Wirtschaftstheorien von Hayek und Keynes unterschiedliche Ansätze.

Während Frank Schäffler die Meinung vertritt, dass das Rettungspaket nur eine „Konkursverschleppung“ bedeutet, sagt Dierk Hirschel: „Griechenland hilft jetzt nur noch ein gesamteuropäisch finanzierter Investitions-Marshallplan in Bildung, Infrastruktur und alternativen Energien.“

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Hochschulstudienzentrum München (Arnulfstraße 30). Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen nimmt die Zentrale Studienberatung unter 0800 1 95 95 95 begin_of_the_skype_highlighting 0800 1 95 95 95 end_of_the_skype_highlighting (gebührenfrei) oder studienberatung@fom.de entgegen.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: