Dienstag, 20. Januar 2009

Welcome Mr President!


Egal, ob Sie in Kenia geboren worden sein sollten, keine amerikanische Geburtsurkunde vorweisen könnten, die indonesische Staatsbürgerschaft besässen, gar nicht Barack Obama sondern Barry Soetoro hiessen und Moslem wären: Sie sind jetzt US-Präsident!

Sie müssen nicht alles perfekt machen; es würde schon reichen, wenn es etwas besser wird als unter Ihrem Vorgänger. Nutzen Sie Ihre Chance!

Und beherzigen Sie dabei vor allem Ihren heute geleisteten Eid:

"I do solemnly swear that I will faithfully execute the Office of President of the United States, and will to the best of my Ability, preserve, protect and defend the Constitution of the United States."

Viel Glück!

wünscht ein
Ron Paulianer

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Barack Obama ist ein in Honolulu, Hawaii geborener US amerikanischer Staatsbürger.
Es gehört hier seit längerer Zeit zum guten Ton sich ausgiebig in Schizophrenie zu üben.
Überwiegend überflüssige Artikel, die Erstleser dieses Blogs sofort abschrecken und vergraulen.

Anonym hat gesagt…

Wenigstens jm. der etwas mehr Sexleben ins weiße Haus bringt. Chooooom Gang! Fisting! Gay Sex!

http://obambi.wordpress.com/

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: