Sonntag, 6. November 2011

Wolfgang Eggert bei Alex Benesch (Iran vs Israel)

Wolfgang Eggert ist wieder zu Gast bei Alex Benesch und diskutiert mit ihm die okkult-religiösen Kreise, die z.B. solche Dinge glauben:



"Was sind die Geburtswehen des Moschiach?


Im Talmud beschreibt die Zeitspanne vor der Ankunft des Moschiach als turbulent. Es wird eine Weltrezession geben, denn in den Regierungen sitzen Despoten. In solch einer schwierigen Zeit wird der Moschiach kommen.... Eine Überlieferung besagt, dass es dann einen großen Krieg gibt, welcher der Krieg des Gog und Magog genannt wird."




Von mir aus darf ja jeder glauben was er will, aber ich möchte diese Herrschaften ungern in der Nähe von "roten Knöpfen" sehen. Hier sehen wir z.B. Herrn Netanyahu mit dem Lubawitscher Rebbe, wo letzterer ersteren mahnt doch mehr dafür zu tun, daß der "Moschiach" endlich kommt (aus 1990):






Eggert und Benesch diskutieren den Einfluß dieser Kreise im Lichte der jüngsten "Spannungen" zwischen Israel und dem Iran, wo auch ein Apokalyptiker an der Macht ist (bei Herrn Ahmadinedschad heißt der Messias "Madhi").

Kommentare:

Carroll hat gesagt…

Die Juden waren nicht, sondern sind und bleiben das Opfervolk. Man wird sie opfern oder Sie werden sich für uns opfern, das ist so vorbestimmt.
Die Vorbereitungen für das Finale laufen mindestens seit König Jakob I von England.
Die Gründung des jüdischen Staates 1948 war der letzte wichtige Schritt, das Opfervolk zusammenzuführen.
Jetzt folgt das unausweichliche Finale und wir alle werden Teil dieses Finales werden.

Fabio Bossi hat gesagt…

@Carroll:
"Das ist so vorbestimmt".
Heißt das, Du glaubst auch daran?!?
Ich hoffe der Kommentar sollte nur eine Bestätigung sein, daß Du auch weißt, daß es gestörte Seelen gibt, die an sowas glauben und - schlimmer noch - an der Erfüllung solcher "Prophezeiungen" arbeiten.

Im übrigen lese ich hier sehr ungern kollektivistische Termini wie "Opfervolk" und "die Juden".
"Jude" ist und bleibt eine Religionsbezeichnung, wie unsinnig die Versuche sind, ein "Volk" daraus zu konstruieren, diskutiert Eggert auch im Video.

Carroll hat gesagt…

@Fabio

Ich glaube daran, daß Millionen Menschen jüdischen Glaubens die weltweit verstreut gelebt haben, durch trickreiche Aktionen wie z.B. "Operation Mose" oder "Operation Magic Carpet" und zwei Weltkriegen,dazu motiviert wurden, in ein Stück Land überzusiedeln, daß seit 1948 den Namen Israel trägt.
Daraus entstand ein Land mit einer Bevölkerung,auch Volk genannt,überwiegend jüdischen Glaubens.
Weiterhin glaube ich an kaballistisch geprägte okkulte, weltweit operierende Kreise, die ihnen zugetragende Aufgaben unter allen Umständen erfüllen (müssen)und das auch schon zu bestimmten Weltzeitaltern getan haben.
In diesen Kreisen gelten "Die Juden" als das auserwählte Volk, das in periodischen Abständen die Existenz der menschlichen Rasse insgesamt, unter Opferung seiner Selbst,sicherstellt.
Um diesbezüglich nennenswert von einer "Opferung" zu sprechen ist wohl die Opferung größerer Teile einer kompletten Glaubensgemeinschaft notwendig.
Die israelische Flagge mit dem in der Zweidimensionalität genannten Davidstern, in der Dreidimensionalität genannten Merkaba, steht für die Wahrung der menschlichen Rasse.
Der Davidstern zeigt die unauflösliche Verwobenheit des männlichen und weiblichen Prinzips allgemein, die Merkaba die geometrische Darstellung des Lebensbeginns einerseits und die Position der Chakren im menschlichen Körper andererseits.
Soweit mir bekannt, ist Israel der einzige Staat mit einer Flagge mit derart substanzieller Aussage.

Fabio Bossi hat gesagt…

@Carroll:

Danke für die ausführliche Antwort. Ich befürchte, daß das alles stimmt, es also einflußreiche Leute gibt, die das auch glauben und das vorantreiben.

Meine Frage war aber etwas unpräzise: Du hast "das ist so vorbestimmt" geschrieben. Ich wollte wissen, ob Du "religiös" in dem Sinne bist, daß Du in gewissen Sinne das Treiben dieser (in meinen Augen) durchgeknallten Sektierer exkulpierst, weil "Gott" es ja so will? Und wer "trägt" den Sufis, Kabbalisten etc. diese Dinge zu?

wolfgang eggert hat gesagt…

carroll, die fullfillprophecy kabale will nicht die erhaltung der menschlichen rasse sondern im sinne ihrer eigenen tikkunauslegung deren herabziehung auf den nullpunkt. das ist der sinn des schwarzen zeitalters. und sie opfern nicht nur ihr eigenes fußvolk sondern dito alle anderen völker, siehe die weltkriege. dresden und hiroshima waren ein holocaust wie auschwitz und treblinka. ich kann an diesen geschichtsregiesseuren leider nichts gutes und entschuldbares finden. cheers, wolf

wolfgang eggert hat gesagt…

p.s. und sie ziehen uns nicht nur herab zu materialistischen glotzfickfressmaschinen, sie wollen uns auch am ende alle über die klinge des messias springen lassen. so wie in den runden zuvor. atlantis bekam die sintflut, des steten wechselspiels zufolge dürfen wir uns nun auf einen kommenden sintbrand vorbereiten. dieses spiel ist ebenso satanisch (zumindest in DIESER runde) wie es in seinem dogmatischen regelement unsexy ist.

Christoph hat gesagt…

@ Wolfgang

Toll, daß Du Dich hier persönlich zu Wort meldest!

wolfgang eggert hat gesagt…

@chris: ist örtlich gesehen ein heimspiel, da ich fab ja personally kenne ;)

Carroll hat gesagt…

@Fabio

Wenn ich das alles wüßte Fabio.....

Irrational ist das Alles nur wenn die jüdisch christliche Ethik zugrunde legt.
Legt man andere Weltbilder, Philosopien zugrunde, z.B. die Veden,ist der Tod Teil des Schöpfungsprozesses.

Carroll hat gesagt…

Oh sorry, ich sehe gerade, daß ich noch die Maske von gestern kommentiert habe.
Wolfgang Eggert höchstpersönlich, das ist schön.

Lese gerade Manhattan/Berlin und Israels Geheimvatikan schmollt noch im Bücherschrank.

Carroll hat gesagt…

@ Wolfgang

Wenn das so wäre mit den GFFMaschinen etc., warum geben Sie uns dann die Möglichkeit die Dinge zu verstehen, denn daß Sie die Medien weltweit kontrollieren, somit auch das Internet, steht wohl außer Frage??
Warum Amazon, Google Books etc....??
Warum ist das USB-Symbol geändert worden ??
Warum heißt der Bill aus Amerika Gates, das Betriebssystem Windows, warum haben die Euro-Scheine nur Brücken und Tore als Motiv ??
Warum ist die Summe aller Euro Münzen und Scheine 888,88€ ??
Warum der 9/11 adäquat zur 16.Tarot Karte nach dem Waite Tarot ??

wolfgang eggert hat gesagt…

Hallo Carroll

Wenn das so wäre mit den GFFMaschinen etc., warum geben Sie uns dann die Möglichkeit die Dinge zu verstehen, denn daß Sie die Medien weltweit kontrollieren, somit auch das Internet, steht wohl außer Frage??
.....ich glaube nicht an eine totale Kontrolle. 90% vielleicht, ja, aber nicht mehr. das würde auffallen und der opposition die nichtdemokratie bewusst machen. ich halte das internet für halbwegs frei. wenn sich von hier heraus ein messbares aufklärungs- und oppositionssegment bildet, werden sie´s reglementieren.

Warum Amazon, Google Books etc....??
.....weil 90% der bücher systemtreu sind. wenn sich das verhältnis zu sehr in die andere richtung entwickeln würde. würde auch dieser markt nachreglementiert werden.

Warum ist das USB-Symbol geändert worden ??
....schwarzer humor? gute laune eines designers? zufall?

Warum heißt der Bill aus Amerika Gates,
....warum heiss ich egge-rt?

das Betriebssystem Windows,
....das fenster zur virtuellen welt. gute wahl! warum nicht?

warum haben die Euro-Scheine nur Brücken und Tore als Motiv ??
....das sind freimaurersymbole. diese jungs stehen trotzdem beileibe nicht immer auf der guten seite.

Warum ist die Summe aller Euro Münzen und Scheine 888,88€ ??
....in deiner geldbörse? herzlichen glückwunsch! auf meinem letzten lohnscheck stand 666€ und ich bin trotzdem mit jesus.

Warum der 9/11 adäquat zur 16.Tarot Karte nach dem Waite Tarot ??
....da gibts ne menge anderer interessanter karten, gerade im höheren bereich. die umstellung des worts macht auch spass: rota (rad) und/oder tora. vielleicht haben dieses spiel die unsere spielleiter hier auf erden "gebaut"?! würde mich nicht verwundern. nostradamus hatte sein "wissen" ja auch aus den okkulten schriften des judentums...

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: