Montag, 19. November 2007

Das CNE kündigt die Strasbourg Tea Party an!

Im neuesten Monatsmagazin des klassisch-liberalen/libertären "Center for the New Europe" wird die Strasbourg Tea Party angekündigt:

"Wunder gibt es immer wieder II:
Während hierzulande vor allem die demokratischen Bewerber um das amerikanische Präsidentschaftsamt die Medien beschäftigt, blicken Liberale wie Libertäre hoffnungsvoll auf die überraschend erfolgreich verlaufende Kandidatur des Republikaners Ron Paul. Nach Hillary Clinton und Barack Obama hat er derzeit die drittgrößte finanzielle Fürsprache vorzuweisen. Und auch in Europa hat er viele Fans: Die Straßbourg Tea Party beweist es."

http://www.cne.org/pub_pdf/monatsmag/2007_11_00_monatsmag.pdf

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: