Dienstag, 6. November 2007

"Ich will nicht leise sein, ich will noch lauter schreien!"

Und weiter geht's im Kalender. Es ist der 6. November und unter dem Motto "Freiheit statt Angst" gibt es heute bundesweit Demonstrationen für Bürgerrechte.

Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung und der Chaos Computer Club rufen unter dem Motto „Freiheit statt Angst - Für die Grundrechte!“ zu bundesweiten Demonstrationen am 6. November 2007 auf, um die von der Regierung geplante Vorratsdatenspeicherung noch in letzter Minute zu stoppen.

(Mehr Infos zur Thematik habe ich schon mal im Blog-Beitrag "Freiheit statt Angst" zusammengestellt.)

Und da das hier der "Bavaria Blog" ist, die Daten der Münchener Veranstaltung:

- 16:00 Uhr: Eröffnung des Infostands an der Neuhauser Str. 8.
- 18:00 Uhr: Auftaktkundgebung am Marienplatz
- anschliessend ziehen die Demonstrationsteilnehmer vom Marienplatz übers Tal, Altstadtring zum Odeonsplatz (Innenministerium, Feldherrnhalle)
- 20:00 Uhr: Abschlusskundgebung am Odeonsplatz mit Reden, Bands usw.

Zeigt unserem Stasi 2.0-Staat, dass es noch freiheitsliebende Bürger gibt!

Wer noch ein passendes Freiheitslied sucht, dem empfehle ich "Freiheit" von Unheilig!

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: