Sonntag, 25. November 2007

Donation Day 30. November: Rudy's Reading List

Einige Ron Paul Anhänger haben erkannt, dass Spenden, die erst zur Tea Party '07 am 16. Dezember eingehen, zu spät kommen, um die Wahlen in Iowa, Wyoming und New Hampshire zu beeinflussen.

Ein gutes Abschneiden in den ersten Wahl-Staaten ist für die weitere Ron Paul-Kampagne entscheidend. Daher müssen frühzeitig TV- und Radiospots geschaltet werden.

Deswegen wurde noch ein Mass Donation Day vorgezogen:



Unter dem Motto Rudy's Reading List sollen am 30. November so viele Spenden wie möglich zusammen kommen.

In diesem Fall ist Time wirklich Money. Wer aus finanziellen Gründen nur noch einmal spenden kann, sollte besser bereits zur Rudy's Reading List am 30. November spenden und nicht bis zur Tea Party am 16. Dezember warten.

Je früher das Ron Paul-Team Spenden für die Wahlkampagne erhält, desto besser!

Spread the message! Go Ron Paul!

Kommentare:

Christoph hat gesagt…

@ Karsten:

Ja, du hattest Recht mit Wyoming am 5. Januar!

Gruss
Christoph

Ingo hat gesagt…

Danke für die Info.
Die "Zeit" hat mal wieder einen Artikel über die Kandidaten der Republikaner veröffentlicht. Diesmal überhaupt kein Wort von Ron Paul. Unglaublich diese Medienignoranz.

Gruß
Ingo

Alex hat gesagt…

Pardon my use of English, Ron Paul needs the donations of average citizens:
http://www.digg.com/2008_us_elections/Texas_top_firms_stay_loyal_to_GOP_but_not_Ron_Paul

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: