Mittwoch, 31. März 2010

Neues von der FDIC

Da ich nicht mehr von den Burschen und Madln berichten will bin ich Froh, dass es das Bankhaus Rott gibt!
Irgendwie haben sie es geschafft das Thema amüsant aufzurollen, bei soviel Irr- und Schwachsinn vermutlich die einzige Chance noch halbwegs ohne Gehirnblutung davonzukommen.

" Für eine Einlage von $100 hält der Sicherungsfonds nun ein Defizit von rund 38 cent vor"




Boooyaah! -Don Harrold

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: