Samstag, 27. Oktober 2007

Reminder "Reisepass und Fingerabdrücke"

Weil es ein Thema ist, das ich für sehr wichtig halte, hier ein kurzer Reminder zum Thema "Reisepass und Fingerabdrücke": Einen deutschen Pass OHNE Fingerabdrücke gibt es bei den Meldeämtern nur noch bis Mittwoch, den 31. Oktober 2007. Ab dann wird jedem Deutschen, der seine Fingerabdrücke nicht dem Staat preisgibt, der Reisepass verweigert.
Das bedeutet de facto den Verlust der Reisefreiheit, welche jedem Menschen das grundsätzliche Recht gibt, sein eigenes Land nach Belieben verlassen und wieder zurückkehren zu dürfen.
(Universal Declaration of Human Rights: Artikel 13)

(Wen's interessiert: Am 1. Oktober hatte ich hierzu schon mal was geschrieben. Unter "Noch 1 Monat: der Real ID Act, Ron Paul und was das alles mit uns zu tun hat" gibt's zu dem Thema ein paar Hintergrundinformationen.)

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Friends of Ron Paul in Bavaria,

As I'm sure you are aware, you are unable to donate directly to Ron Paul's campaign. However, there are a number of worthy causes that need your immediate financial support for which you can contribute!

Please take the time to review each of the Political Action Committees (PACs) and ChipIns below and give generously. Every small bit will help to achieve our goal. The ones with stars are of *immediate* importance. Thank you!

* Operation New Hampshire
United for Liberty
Liberty PAC
American Liberty Coalition PAC
ChipIns
More ChipIns
Meetup Groups

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: