Dienstag, 8. September 2009

Upps!

Dollar runter, Gold rauf über 1000$ die Unze, was ist da los ?
Seit letzter Woche Donnerstag karpft Gold knapp unter der 1000$ Grenze, aber selbst die Schlechten Arbeitsmarktsdaten vom Freitag konnten Gold nicht über 1000$/Oz befördern, was könnte denn der Grund dafür sein, das es heute in den frühen Handelsstunden um knapp 10$ Anstieg und die Unze Aktuell $1004,80 kostet? Liegt es vielleicht daran, das die Chinesen in Hong Kong heute Bonds in Renminbi in höhe von läppischen 6 Mrd. Yuan ( ca 900 Millionen USD ) Ausgegeben haben? Vielleicht! Was denkt ihr ?

*** Update ***

Imperium schlug am Spätnachmittag zurück, Gold wieder unter 1000 USD.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: