Donnerstag, 10. September 2009

Zuwanderung – Abrechnung mit einem Mythos

titelt die "Welt" und weiter:

Bereicherung oder Bedrohung? Ein US-Journalist hat die Geschichte der Immigration analysiert – und sieht für Deutschland und Europa dramatische Konsequenzen. Europa hat seinen Bedarf an Arbeitskraft von Zuwanderern überschätzt. Immigranten beanspruchen die Sozialsysteme mehr, als sie dazu beitragen.

zum Artikel

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

unglaublich das so ein Artikel bei den WELT Online Gutmenschen erscheint!!

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: