Donnerstag, 18. September 2008

Ron Paul bei Fox News am 17.09.2008

Vergeßt "Hart aber Fair". Ich bin ja durchaus offen für "Verschwörungstheorien", aber als ich Herrn Hilmar Kopper im ARD-Staatsfunk gesehen habe, dachte ich: "Der weiß es wirklich nicht besser". Außerdem ist er ein Kotzbrocken. Aber er ist nicht halb so ignorant wie Prof. Dr. Hickel.
Trotzdem war es richtig kuschelig zu sehen, wie auch bei der ARD allmählich die Realität einkehrt. Das wirkte richtig gemütlich, wenn man vorher die ganze Woche die Wall-Street verfolgt hat.
Mal sehen, was Prof. Dr. Hickel noch zu regulieren hat, wenn es so weitergeht.


Unterdessen war Ron Paul heute kurz bei Fox News:

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: