Montag, 28. April 2008

Liberale und die politische Heimatlosigkeit

Die Beschlußfassung des Deutschen Bundestags zur EU-Verfassung hat mir endgültig klargemacht, dass ich in Deutschland politisch heimatlos bin.

Wie wahrscheinlich auch einige Leser dieses Blogs habe ich in der Vergangenheit zumindest noch hin und wieder mein Kreuz bei "Den Liberalen" gemacht.

Belohnt wurde meine Stimmabgabe hiermit:

Quelle: FDP

Politiker wie Gerhart Baum, Burkhard Hirsch und Sabine Leutheusser-Schnarrenberger haben in dieser Partei nur noch eine Feigenblattfunktion.

All diese selbsternannten "Liberalen" wollen den sozialistischen EU-Superstaat mit Aufrüstungszwang, Zwangs-NATO-Mitgliedschaft und Todesstrafe.

Tschüss FDP, mach's gut. Manchmal war es schön mit dir, jetzt nicht mehr. Um es mit Trapattoni zu sagen: Ich habe fertig!

Kommentare:

conversio hat gesagt…

geht mir genauso...

Milfweed hat gesagt…

was soll man jetzt machen? Auswandern?

MBi hat gesagt…

Naja, jetzt weiß ich wenigstens wo Herr Westerwelle steht. Hät vieleicht früher mal bei Wiki vorbeischauen sollen. Alles Marionetten :-)
http://de.wikipedia.org/wiki/Guido_Westerwelle

quaks hat gesagt…

naja die republikaner in usa haben auch den aufstand gegen ihre Partei auf der Convention in Nevada geschafft !

Sollte es in der FDP auch mal geben...

Bitte kann der Hausherr hier mal was über die Nevada Convention schreiben die Revolution ist alles ander als tot....

Christoph hat gesagt…

@ Milfweed

guck hier:

http://bavaria-for-ron-paul.blogspot.com/2008/04/was-soll-man-jetzt-machen-auswandern.html

Colognepaulista hat gesagt…

@quaks
Ja, das scheint wirklich ganz interessant zu sein, was da am Wochenende abging. Selbst CNN berichtete relativ fair
http://www.dailypaul.com/node/47216

@Thema FDP
die FDP hat sich für mich spätestens erledigt, als sie, um mit an der Macht zu bleiben, dem Goßen Lauschangriff zugestimmt hat. Leider versteht die FDP sich faktisch als Klientel-Partei, und hat damit den Liberalismus in Deutschland (im wahrsten Sinne des Wortes)unpopulär gemacht,

bj0ern hat gesagt…

Warum war Herr Westerwelle wohl auf der Bilderberg Konferenz...

Christoph hat gesagt…

@ bj0ern

Touché!

EU Law hat gesagt…

Was wird als nächstes von euch gewählt? NPD? Oder LINKE?

Fabio Bossi hat gesagt…

Hi EU Law,

wie kommst Du denn darauf?

Fabio

Christoph hat gesagt…

@ EU Law

Was ist an der Formulierung "politische Heimatlosigkeit" so schwer zu verstehen?

Christoph

Christoph hat gesagt…

@ EU Law:

"Was wird als nächstes von euch gewählt? NPD?"

Nein; warum sollte man auch das Bundesamt für Verfassungsschutz wählen?

Schliesslich haben wir ja nicht mal eine Verfassung...

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: